20.02.2008

"Können Sie ausschließen...?"

Die Floskel "Können Sie ausschließen...?" gehört ja zu meinen Lieblingen. Gerade gegenüber Politikern gerne von Journalisten benutzt kann man Sie anwenden, um dem gegenüber fast alles in den Mund zu legen oder der Lüge zu überführen.

Wenn man z.B. ein Boulevardblatt herausbringen möchte und dafür irgendeine Schlagzeile braucht, sagen wir über die bevorstehende Invasion von Ausserirdischen, kann man das ganz einfach haben.

"Frau Merkel, können Sie ausschließen, dass morgen Berlin von Ausserirdischen in Schutt und Asche gelegt wird?" - "Naja, es gibt keinerlei Hinweise darauf, dass so etwas passieren wird." - "Ja, aber können Sie es ausschließen?" - "Selbst wenn es Ausserirdische gibt, wären die Entfernungen so groß und die Wahrscheinlichkeit, dass sie ein Interesse für die Erde hätten so klein..." - "Ja, aber können Sie es ausschließen???" - "Nein, AUSSCHLIESSEN kann ich das nicht."

Und schon kann man an nächsten Tage titeln "Bundeskanzlerin hält Angriff von Ausserirdischen für möglich". Und dabei kann man sich sogar noch aussuchen, ob man damit die Bundeskanzlerin als weltfremd hinstellen, oder Angst vor Invasoren schüren möchte. Super.


17.02.2008

Krieg und Essen






Manchmal verstehe ich Amazon wirklich nicht.


12.02.2008

Die DTAG und der EVN

Eigentlich glaubte ich, dass ich bei der Bestellung meines Telefonanschlusses einen EVN (Einzelverbindungsnachweis) beauftragt hatte. Ich kann mich täuschen, es gab jedenfalls keinen.

Da das ja eine ganz wichtige Sache ist, die unter keinen Umständen telefonisch oder gar online beauftragt werden kann, sandte man mir ein Formular zu.

Daher schickte ich am 12.11.07 dieses als Fax an die angegebene Nummer. Nichts passierte. Zwei Monate später, rief ich also mal an. "Ja, das Fax ist eingegangen, wurde aber noch nicht bearbeitet. Kann ich sonst noch was für Sie tun?" - "Naja, Sie könnten es mal bearbeiten?" - "Achso, ja, ich gebe das dann mal weiter...".

Auch vorgestern dann das gleiche Spiel. Der Auftrag sei da, keine Ahnung, warum das nicht bearbeitet worden ist. Super.

Da ja die Daten Schäuble-sei-Dank nun alle sowieso gespeichert werden, könnte ich auf die Idee kommen, ein EVNs rückwirkend haben zu wollen. Das würde aber wahrscheinlich alles in Chaos stürzen. Ich warte also nun weiter ab.

Ich würde mich ja ärgern, wenn ich wirklich darauf angewiesen wäre. Derzeit gehen ja nur eine handvoll Call-by-Call-Anrufe überhaupt über die Telekom....


02.02.2008

Sinnige Sprüche

  • How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck would chuck wood?
  • Wenn einer etwas träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele etwas träumen, ist es der Beginn einer neuen Realität.
  • Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.
  • Sich regen bringt Segen, sich segnen bringt regen.
  • There was a young man who said, "God,
    It has always struck me as odd
    That the sycamore tree
    Simply ceases to be
    When there's no one about in the quad."

    "Dear Sir, your astonishment's odd
    I am always about in the quad
    And that's why the tree
    will continue to be,
    Since observed by,
    Yours faithfully, God".
  • Admin zum Dau: "Gehen Sie doch mal hinter den PC und schauen Sie, ob das Problem mitwandert."


A nice wiikend

Ich habe ja nun auch eine Wii und bin nach einer Woche immer noch zufrieden. Hauptsächlich Zelda bisher, was für mich als wenig-Spieler einen angenehmen Schwierigkeitsgrad hat. Die Partytauglichkeit wird noch getestet.