25.06.2008

Frische Fische im Rhein im Radio

Gestern habe ich eine merkwürdige Meldung im Radio gehört. Es ging darum, dass irgendeine seltene Fischart nun wieder im Rhein leben würde. Und das nicht, weil die Umweltverschmutzung sich verändert hat, sondern weil sie dort vom Land NRW (oder so?) ausgesetzt worden seien.

Toll, dann kann das ja jeder? Wenn ich also die Meldung "Blauwale, jetzt auch im Rhein" haben wollte, müsste man nur zwei fangen, im Rhein aussetzen und die Meldung schnell verbreiten...

Hm.


Keine Kommentare: