16.10.2008

iBook G4 startet beim Booten immer wieder neu

Ich durfte mich gerade mit einem 12" iBook G4 beschäftigen. Fehlerbild: Nach dem Einschalten fängt es an zu Booten, Apfel, drehender Warte-Kreis, Reboot. Immer wieder. Auch wenn man von der Installations-CD bootet. Sehr komisch.

Man konnte aber noch Apfel-S drücken, um in die Konsole zu booten.

fsck -fy ergab:

** /dev/rdisk0s3
** Root file system
** Checking Journaled HFS Plus volume.
** Checking Extents Overflow file.
** Checking Catalog file.
Invalid node structure

** Volume check failed.
/dev/rdisk0s3 (hfs) EXITED WITH SIGNAL 8

Also im Target-Modus gebootet (T beim Booten drücken) und auf anderem Rechner die Platte mit SuperDuper kopiert. Dann formatiert und zurückgespielt. Nun startet es wieder.

Ob das Problem wieder auftritt, weil die Platte wirklich kaputt ist? Man wird sehen.


Kommentare:

Steffi hat gesagt…

wo kann man denn Kommentare zu den Zeilen schreiben, die Du über den Posts plaziert hast? Jedenfalls wollte ich kommentieren: if you could read my mind von herbert leichtfuß. sehr schönes lied.

Markus "molli" Beschoner hat gesagt…

Bei Twitter. Vermutlich.