25.03.2011

UnityMedia und mein Kabelanschluss

Eigentlich müsste diese Geschichte sehr kurz sein, ich habe nämlich gar keinen Kabelanschluss. Weder bei UnityMedia noch sonstwo. Trotzdem schickt mir UnityMedia seit einiger Zeit komische Schreiben, in denen der Eindruck erweckt wird, ich hätte schon lange einen Kabelanschluss bei denen und nur vergessen, den anzumelden.

Ich sehe allerdings weder ein, ein Formular auszufüllen, um mitzuteilen, dass ich keinen Vertrag habe, noch eine 01805-Nummer deswegen anzurufen.

Kleiner Tipp an dieser Stelle: Wenn man wirklich möchte, dass jemand, der keine Veranlassung dazu hat, einem Informationen zukommen lässt, sollte man das so einfach wie möglich machen. Also entweder eine vorausgefüllte Postkarte, wo man nur noch ein Kreuzchen macht oder eine kostenlose oder zumindest Ortsnetznummer für Rückmeldungen. Oder, ganz verrückt, eine Mailadresse angeben.

So wird wohl irgendwann jemand dort merken müssen, dass mir egal ist, ob ein Anschluss von dem ich nicht mal weiß ob er hier irgendwo aktiv ist, abgeklemmt wird oder nicht. Wenn UnityMedia das hier irgendwann liest: Bitte abklemmen! :o)


Keine Kommentare: